Auf seinem neuen Album verarbeitet der New Yorker Avantgarde-Drummer John Colpitts ein traumatisches Erlebnis und feiert seine Rückkehr ins Leben
Ein Gespräch über ein Leben als Außenseiter in der Berliner Hip-Hop-Szene und Eigenständigkeit in einer musikalischen Nische, die zur Uniformität neigt
Mit Musik von More Eaze, Tomáš Niesner, Ben Vida & Lea Bertucci, Jack J, M. Klein & Steffan de Turck und billy woods
Ein Gespräch über Musik als Therapie, Whitewashing in der Lo-Fi-Szene und die Relevanz der Noten, die man nicht spielt
Mit einem Buch über J Dilla und Musik von Whatever The Weather, Claire Rousay, Floating Points, Between Fields und Lawrence English
Mit Musik von Burial, Bonobo, Ekin Fil, Soshi Takeda, Shinichi Atobe, Danny Norbury, Martha Skye Murphy & Maxwell Sterling und Earl Sweatshirt
Ein Gespräch über Performances für 16 E-Gitarristinnen, Jugendchorproben in einem verlassenen Schwimmbad und Schweige-Retreats im Jordangraben
Ein Gespräch mit dem Frankfurter Musiker über die frühen Tage von Jungle, japanische Handwerkskultur, Performance-Kunst und Werner Herzog
Mit Musik von Jeremiah Chiu & Marta Sofia Honer, Astrid Øster Mortensen, Floating Points, Warpaint und Sensational ft. Planteaterz
Meine Jahresendliste mit den wichtigsten Alben, die mich durch 2021 begleitet haben
Mit Platten von Relaxer, Portico Quartet, Alva Noto, Goodnight, Logic1000, George T & Johnny Aux, Kabuki, Serafina Steer & John T. Gast, Mucho Sueño und…
Mit Musik von Huerco S., Eiko Ishibashi, Patricia Wolf, Klara Lewis, Adam Miller, Maggi Payne, Burial & Four Tet